Programm  für die Gäste aus Rognonas vom 19-07-2018 bis 24-07-2018

Donnerstag 19. Juli

Ca. 19h bis 20h: Ankunft der 2 Busse.
Begrüßungsaperitiv  im Hefterstadl  mit ev.  Musik. 

 Anschließend mit kaltem Büffet  für die Gäste und Gastfamilien.   

(dazu brauchen wir ca. 20 Helfer die Fingerfood spenden würden,  jeweils für 6 bis 8 Personen)                                                                                                                                                                                                      

 

Freitag 20.Juli

7h: Frühstück für die Gemeinschaftsunterkunft im Hefterstadl .

8h : Abfahrt nach Prien für Gäste und Begleiter

9h: Abfahrt mit dem Dampfer zur  Herreninsel mit Schlossführung in Französisch, aufgeteilt in 3 Gruppen um 9h55, 9h58, 10h10.

12h15: Abfahrt zur Fraueninsel. Mittagessen auf der Fraueninsel  (bei der Linde für die Folkloregruppe).

16h: Rückfahrt nach Prien.

Probe mit der Harmonie und der Marktkapelle von Grassau

19h30: Abendessen im Hefterstadl.: Reste vom Büffet vom Vortag und Salatbüffet als Vorspeise, dazu brauchen wir noch ca. 10 Personen, die Salate bringen möchten. Danach gibt es Spannferkel vom Ott und als Dessert Vanilleeis mit roter Grütze (wird im Supermarkt gekauft).  5 bis 10 Helfer sollten beim Essen dabei  sein.

 

Samstag 21 Juli

8h30: Frühstück für die Gemeinschaftsunterkunft im Hefterstadl .

10h: Treffen der Gäste,  einige Vereins- und Gemeindemitglieder vor der Kirche. Besichtigung  der Kirche, Musikschule und ASV Sportanlagen, in Gruppen aufgeteilt.

12h: Picknick im ASV Heim (wird beim Edeka zusammengestellt). Dabei brauchen wir 10 bis 15 Personen als Helfer.

15h: Probe beider Blaskapellen.

16h: Eintrag ins goldene Buch im kleinen Kreis (mit Presse und Verwaltung) mit Champagnerempfang

16h45: Festzug von der Touristinfo bis zum Kreisverkehr an der Bahnhofstrasse. Kurze Rede vom Bürgermeister, Auftritt vom Kinderchor ( 5. Klasse) der Grassauer Schule,  Harmonie und Blaskapelle. Enthüllung des Gedenksteins mit Wappen aus Rognonas. Festzug geht  zurück zum Heftersaal.

18h: Beginn des Festaktes mit Musik, Ansprachen usw. Der Abend wird von Horst Lehnert moderiert. Beim Festakt und danach beim Essen brauchen wir 15 Personen, die gut französisch sprechen. Für sie wird an jedem Tisch, wo die frz. Gäste sitzen, ein Platz reserviert, damit sie mit den Gästen reden können. 

19h30:Festessen im Hefterstadl,  organisiert von der Gemeinde.  Paralell dazu: Eröffnung von der Bar im Gewölbe mit u.a. Wein aus der Provence.

 

Sonntag 22 Juli

8h30: Frühstück für die Gemeinschaftsunterkunft im Hefterstadl

11h: Konzert der Teachers groove im Hefterstadl. Die  Bewirtung mit Weißwürsten und Wiener  wird vom  Café König aus Rottau übernommen.

14h30: Abfahrt nach Berchtesgaden für die Gäste und Begleiter

16h: Besuch des Salzbergwerks in 3 Gruppen.

19h30: Abendessen im Hefterstadl . Wir brauchen wieder ca. 10 Spender für ein Salatbüffet, das Essen wird dann vom Ott geliefert. Als Dessert bitten wir erneut um 10 Kuchenspenden.  5 bis 10 Helfer sollten das Essen begleiten.

 

Montag 23 Juli

8h: Frühstück für die Gemeinschaftsunterkunft im Hefterstadl

9h:  Abfahrt nach Salzburg für die Gäste und Begleiter

10h: Treffpunkt Parkplatz Nord,  Stadtführung in Französisch durch einen hiesigen Stadtführer, Aufteilung in 3 Gruppen.

19h30: Abendessen im Hefterstadl. Es wird gegrillt, vom Ott bekommen wir Kartoffelsalat, wir benötigen 10 andere Salate. Als Dessert gibt es frisches Obst (wird im Supermarkt besorgt). Als Begleiter brauchen wir 10 Helfer.

 

Dienstag 24 Juli

Rückfahrt nach Rognonas (ohne Frühstück).